28 Mai 2016

Rhabarber-Kuchen




Rezept: (für eine Tarteform): 240 g Mehl, 60 g gemahlene Mandeln, 40 g Lupinenmehl, 140 g Zucker, 160 g Margarine, selbst gemachter Vanille- und Zitronenzucker, 3 TL Backpulver, 200 ml Pflanzendrink (Sojareis..), 1 Prise Salz, 2 größere Stangen Rharbarber

Zucker mit Salz und Margarine schaumig rühren, dann im Thermo mit Pflanzendrink, Mehl, Mandeln und Backpulver kurz auf Stufe 5 verrührt. Wenn der Teig zu fest ist ggf. noch mehr Pflanzendrink.

Teig in die gefettete Tarteform und geschnittenen Rhabarber oben drauf ca. 40 Min. bei 175 Grad.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen