03 Oktober 2015

Graveyard

auf der Seite von Soap Techniques ist mir die "an der Wand entlang", "Wall pour" Technik ins Auge gesprungen.
Inspiriert von einer Seife von Punkthandwerk, ist mir daraufhin heute diese Seife aus meiner neuen Blockform gehüpft.
Ihre inneren Werte sind.
Mandelöl 20%, Olivenöl 20%, Reiskeimöl 18%, Kokosöl 17%, Traubenkernöl 10%, Palmöl bio 9%, Kakaobutter 6%, Zitronensäure 4%, Reismehl für Schrubbel, Salz, Überfettung 8 %.
Sie durftet sehr lecker frisch nach 'black soaps best baby' - ein überaus braver Duft.

Noch in der Form - eine selbst gebastelte Acryl-Blockform
und so sieht sie ausgeformt und geschnitten aus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen